Allgemein

Buch von Prof. Dr. Kathrin Schütz Pferde, Forschung und Psychologie

Buch „Pferde, Forschung & Psychologie“

Für Reiter ist es eindeutig: Pferde haben einen positiven Einfluss auf Menschen; sie reagieren auf feine, nonverbale Signale und sind intelligente Lebewesen. Der Einsatz von Pferden im psychotherapeutischen Bereich und in weiteren pferdegestützten Interventionen (z. B. im Coaching oder im Therapeutischen Reiten) scheint ebenfalls wirksam zu sein. Doch stimmt diese eher alltagspsychologische Sicht auch im …

Buch „Pferde, Forschung & Psychologie“ Mehr »

Paarcoaching mit Pferden

Für wen ist ein Pferdecoaching sinnvoll, und was bewirkt es? Eine Psychologin und Coaching gibt Auskunft

Für die FAZ am Sonntag wurde Prof. Dr. Kathrin Schütz zum pferdegestützten Coaching interviewt. Unter der Headline „Das Pferd, dein Lebenstrainer“ ging es um die Frage, inwiefern man durch pferdegestützte Coachings eigene Verhaltensmuster verändern kann und ob das Coaching mit Tieren hilfreich oder nur der neueste Hype ist.

pferdegestütztes Gruppencoaching in Reithalle

Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings

In der Fachzeitschrift Mensch und Pferd international ist die Beitrag “Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings” von Prof. Dr. Kathrin Schütz erschienen. In der zugehörigen Studie wurde untersucht, ob in pferdegestützten Coachings positive Affirmationen erarbeitet werden können und welche Art der Affirmationen von KlientInnen (N = 216) besonders hervorgerufen werden können. Dabei ergaben sich fünf unterschiedliche …

Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings Mehr »